My Homepage
  Hunde Spaß Schule
 

 

Kleine Hilfestellung zum erlernen mancher kleinen Tricks!

 

Für die ersten Erfolge

 

Um einen ersten Erfolg zu erziehlen, muss man den Hund immer wenn er etwas richtig gemacht hat belohnen! Entweder mit der Stimme oder mit leckerbissen. Man muss auch die aller kleinsten Fortschritte belohnen, denn nicht jeder Hund kann das erwartete sofort umsetzten! Wenn es gerade nicht so gut klappt, sollte man eine kleine Pause einlegen und den Hund ein wenig ablenken und später noch einmal das erforderte üben. Nicht traurig sein wenn es nicht beim erstaml klappt oder der hund einen schlechten Tag hat, denn wir sind schließlich auch nich immer gut drauf oder???  

 

Anfänger Tricks:

Sitz:   Sitz sollte jeder Hund irgend wann einmal beherschen. Es ist ein wichtiger bestandteil zu einer Grundausbildung. Von da aus kann man dann später weiter aufbauen.

Erlernungs Hilfe: Wenn ihr Hund steht, drücken Sie ihn vorsichtig mit einer Hand am Hinterteil nach unten und sagen sie dabei "Sitz" . Das sollten Sie so Häufig wie möglich üben, nur so kann der Hund es schneller erlernen.   

Bildliche Darstellung:     

ein Bild

ein Bild

ein Bild

 

Platz:  Platz gehört zu der Zweit wichtigsten Lektion die ein Hund behersschen sollte! Diese Erlernung wird später in vielen Verschiedenen Situationen erforderlich sein z.B. beim "Bleib". Oder in einem Restaurant wo der Hund sich auf Befehl unter den Tisch platzieren soll.

Erlernungs Hilfe: Setzten sie ihren Hund in den Sitz und fassen ihm vorsichtig an die forder Pfoten ( bitte nicht zu ruckartig und mit viel Gefühl ) sodass er langsam in die Position gebracht wird. Sagen sie dabei wieder den Befehl "Platz" !

Bildliche Darstellung:


ein Bild


ein Bild

 

Pfötchen:  Das Pfötchen geben gehört schon zu den Tricks die immer gerne gesehn werden. Durch diese Übung kann sich der Hund leckerreien verdienen.

Erlernungs Hilfe: Setzten sie ihren Hund in den Sitz und nehmen sie dann seine Pfote und sagen dabei "Pfötchen" . Durch Wiederholungen verinnerlichert der Hund es so schneller.

Bildliche Darstellung:


ein Bild

 

Fortgeschrittne Tricks :

Hübsch:  Das Hübsch ist eine Erweiterrung des Pfötchen gebens.

Erlernungs Hilfe: Setzten sie ihren Hund wieder in den Sitz und sagen Sie Pfötchen wenn ihr Hund das schon erlernt hat. Dann nehmen sie die zweite Pfote dazu mit Hilfe der anderen Hand und lassen ihren Hund so auf ihrem Arm ihn abstützen. Vergessen Sie nicht ihm wieder zu sagen was Sie wollen, also gleichzeitig sagen Sie "Hübsch" .

Bildliche Darstellung: 


ein Bild

 

Das Bleib: Wenn Sie ihrem Hund das Bleib beibringen wollen ist es wichtg das sie in kleinen Schritten trinieren. Überfordern Sie ihren Hund keines Falls!

Erlernungs Hilfe: Legen Sie ihren Hund im Sitz ab, an einer beliebigen Stelle. Sagen sie "Bleib" und klingen sie streng! Gehen Sie dann nur ein- zwei Meter für den Anfang von ihrem Hund weg und rufen sie ihn dann zu sich. Wenn das nicht aufanhieb funktioniert, dann legen sie ihren Hund immer wieder konsiquens an seinen ablegeplatz zurück! Loben Sie ihren Liebling und geben ihm das Gefühl das er es Perfekt gemacht hat. Diese Übung kann man später auch erschweren durch ein mitgenommenes Spielzug. Es gibt noch viele andere möglich keiten diese Übung auszuschücken.

Bildliche Darstellung:


ein Bild

 

Toter Hund: Natürlich meine ich nicht das was Sie wahrscheinlich gerade Denken! Ich meine das der Hund soetwas nur imitiert.

Erlernungs Hilfe: Legen Sie ihren Hund in den Platz ab und rollen ihn zur Seite hin weg. Sagen Sie dabei " toter Hund" . Wahrscheinlich wird ihr Liebling erst einmal komisch anschauen bevor er das köpfchenabsenkt auf den Boden. Das erfordert wieder viel Gedult. Wenn ihr Hund nicht wie erwünscht den Kopf absenkt, so nehmen sie ihre Hand zur Hilfe und drücken samft den Kopf nieder. Lassen sie ihren Hund zu anfangs erst nur ein paar Sekunden still liegen und sagen sie dann ganz freundlich und mit einem sehr energeschen Ton "Steh auf" . Loben Sie ihr tier kräftig wenn es die Aufgabe erfolgreich gemeistert hat!

Bildliche Darstellung:


ein Bild


>fortsetzung folgt!<

 

 



 
  Es waren schon 14874 Besucher (33354 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=